Slide background
div class="Milchglas"> 
Slide background
div class="Milchglas"> 
Slide background
div class="Milchglas"> 
Slide background
div class="Milchglas"> 
Slide background
div class="Milchglas"> 

Ferien vom 22.08. bis 09.09.22. Erste Ausgabe nach den Ferien am 13.09.22
Öffnungszeiten FamilienCard und Familienbüro Di 10-12 und Mi 16-18 Uhr

Logo Freiburger Familienbuero jpg

Endlich ist es soweit! Das Freiburger Familienbüro ist da!

Am So. 15. Mai 2022 findet von 14-17 Uhr die Auftaktveranstaltung des Familienbüros mit einem Familienfest in der Volkshochschule statt. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zu feiern! Neben einer feierlichen Eröffnung des Freiburger Familienbüros mit Grußworten von Pia Maria Federer (Sprecherin Freiburger Bündnis), Stefan Breiter (Finanzbürgermeister Stadt Freiburg), Marianne Haardt (Direktorin Stiftungsverwaltung Freiburg) und Dr. Philine Weyrauch-Herrmann (Direktorin vhs) erwartet Sie ein buntes Mitmach-Programm: Ob Angelspiel, Eltern-und-Baby-Café, Familienlesung, Jute-Taschen bedrucken, Trickfilmworkshop, Druckwerkstatt oder mobiler Lesekiosk Es ist für jeden etwas dabei! Alle Angebote sind kostenlos. Natürlich informieren wir Sie auch gerne über das Familienbüro, Ort: Volkshochschule Freiburg, Rotteckring 12

Das Familienbüro ist eine zentrale Anlaufstelle. Wir informieren und beraten zu allen Fragen rund um den Familienalltag. Ab Dienstag, 17. Mai 2022 können Sie unseren Service kostenlos nutzen.

Die Kontaktmöglichkeiten und Öffnungszeiten finden Sie unter www.freiburger-familienbuero.de

Freiburger Familienbüro soll eine unkomplizierte Anlaufstelle seinFreiburger Familienbüro soll eine unkomplizierte Anlaufstelle sein (veröffentlicht am Mi, 18. Mai 2022 um 08:00 Uhr auf badische-zeitung.de)

Familienfreizeit

Wenig Geld und trotzdem urlaubsreif: Geförderte Familienerholung

Das Förderprogramm „Corona-Auszeit für Familien“ des Bundesministeriums ermöglicht es berechtigten Familien, einen vergünstigten Urlaub in einer Familienferienstätte oder einer weiteren für Familienerholung geeigneten gemeinnützigen Einrichtung zu verbringen. Die Familien müssen nur etwa zehn Prozent der Kosten tragen. Der Aufenthalt ist bis zu einer Woche lang möglich. Weitere Informationen zur Antragstellung und zu den Voraussetzungen finden Sie in dem Flyer zur Corona-Auszeit und unter www.bmfsfj.de/corona-auszeit.de

Paulo Sousa photocase.de leporello221

Das neue elfa-Programm für Eltern- und Familienbildung ist da!

Besuchen Sie mit der FamilienCard umsonst Vorträge oder nehmen zum halben Preis an Kursen teil. Ob Umgang mit hochsensiblen Kindern, erste Hilfe für Kinder, Visionssuche für Mütter, naturnahe Erziehung, Workshop für Alleinerziehende oder vogelkundlicher Spaziergang. Finden Sie das Angebot, das zu Ihrer Lebenssituation passt.

Alle Infors im Elfa-Programm 1. Halbjahr 2022

Skulpturenworkshop

Inklusiv Zusammen Wachsen

Das inklusive Projekt, das im Januar 2020 begann, findet seinen Abschluss mit der Präsentation der
Ergebnisse aus den unterschiedlichen Workshops von Kindern mit und ohne Behinderung.
Wir laden Sie herzlich ein, am 24.09.2021 von 15 - 17 Uhr zur Einweihung einer Keramikstele zu kommen, die in mehreren Töpferkursen in der Jugendkunstschule im JBW gestaltet wurde. Wir feiern den Projektabschluss bei Pro Seniore im Rieselfeld. Außerdem erwartet Sie eine kleine Plakat-Ausstellung, die beim Literaturhaus Freiburg in mehreren Workshops mit dem Risographen, einer japanischen Schnelldruckmaschine, entstanden sind. Das Programm wird mit Kaffe und Kuchen sowie einer kleinen kulturellen Einlage abgerundet.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und den Austausch mit Ihnen. Anmeldung erbeten unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Lorax

Familienlesung

Am Sonntag, 01.08.2021 gibt es von 15 - 16 Uhr die Szenische Familienlesung „Der Lorax“  mit dem Theater ALPACAH in der Volkshochschule Freiburg (ab 4 Jahre)

„Ich bin der Lorax: Ich sprech für die Bäume, denn die können‘s ja nicht!“ Der kleine Lorax mit dem großen Schnurrbart setzt sich entschlossen gegen die Zer-störung einer unberührten Natur ein, in die ein gieriger, skrupelloser Industriellen-Clan eine alles verpestende Fabrik gestellt hat. Er kämpft um den Erhalt der paradiesisch bunten Trüffelabäume, um klare Luft für die Schwippschwäne und um reines Wasser für die summenden Summerfische. Vernatsaltungsort: Vholkshochschule im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Eintritt frei, Reservierung erforderlich unter 0761/3689510 oder www.vhs-freiburg.de

FDC Familienpost 3 Cover

Familienpost Nr.3

Die dritte Ausgabe unserer Familienpost ist da! Sie leuchtet in Sonnengelb und Türkisblau und ist angefüllt mit tollen Mitmach-Ideen. Auch dieses Mal wurde sie von Künstler*innen gestaltet, die sich für euch spannende Sachen ausgedacht haben: Zaubert euren eigenen Holunderblütensirup, baut einen coolen Kisten-Kicker, löst das Kreuzworträtsel und bastelt eure eigenen Masken. Wolltet ihr immer schon mal Tagebuch schreiben? Dann nichts wie ran an die Tagebuch-Tipps. Außerdem gibt es ein Pool-Party-Ausmalbild und ein explosives Cola-Vulkan-Experiment.

Kostenlose Bestellung der Familienpost Nr. 3 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

schwimmbad

Start der Freibadsaison

Endlich ist es soweit! Ab Samstag, 22. Mai 2021 öffnet das Strandbad und das Freibad in St. Georgen. Damit sind Wasserspaß und Schwimmen in Freiburg wieder möglich. Das Lorettobad öffnet voraussichtlich am 03. Juni 2021.

Für den Besuch der Bäder ist der Nachweis eines tagesaktuellen (nicht älter als 24 Stunden), bestätigten negativen Corona-Tests, einer vollständigen Impfung oder der Genesung erforderlich. Vor dem Besuch der Bäder ist die Registrierung undeines Zeitfensters unbedingt notwendig. Der Reservierungsnachweis sowie der Nachweis über den Test, die Impfung oder die Genesung müssen zum Badbesuch mitgebracht werden. Reservierung unter https://www.badeninfreiburg.de/reservierung

Die buchbaren Zeitfenster finden Sie unter https://www.badeninfreiburg.de/oeffnungszeiten-der-freiburger-baeder